Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Vergleichende Studie über Flugverkehrsmanagement - EU-Beitrittsländer

Die GD Energie und Verkehr der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine vergleichende Studie über optimale Verfahren im Flugverkehrsmanagement in den EU-Beitrittsländern veröffentlicht. Der Bericht der hochrangigen Expertengruppe über die Schaffung eines einhei...

Die GD Energie und Verkehr der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine vergleichende Studie über optimale Verfahren im Flugverkehrsmanagement in den EU-Beitrittsländern veröffentlicht. Der Bericht der hochrangigen Expertengruppe über die Schaffung eines einheitlichen Luftraums kam zu dem Schluss, dass Politiken auf dem Gebiet des einheitlichen europäischen Luftraums ebenfalls auf jene Staaten Anwendung finden müssen, die den Beitritt zur EU planen. Der Leistungsvergleich wird als Werkzeug zur Ermittlung und Veröffentlichung des Verbesserungspotentials sein. Die Studie in Zusammenhang mit den EU-Beitrittsländern hat zum Ziel, die Ergebnisse der Leistungsvergleichsstudie zu detaillieren und das Umfeld der Beitrittsländer mit Blick auf eine effiziente und sichere Nutzung ihrer ATM-Systeme und regelsetzenden Maßnahmen innerhalb der kommenden zwanzig Jahre zu untersuchen.Weitere Auskünfte erteilt: Europäische Kommission Generaldirektion Energie und Verkehr Rue de la Loi/Wetstraat 200 B-1049 Brüssel Tel.: +32-2-296 8092 Fax: +32-2-296 8353 E-mail: Andrew.folkmanis@cec.eu.int