CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

Article Category

Nachrichten
Inhalt archiviert am 2022-12-21

Article available in the following languages:

Studie über Bewertung von Hochleistungsmotoren

Die GD Unternehmen der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine Studie über die Bewertung von Hochleistungsmotoren im Rahmen des weltweit harmonisierten Zyklus zu Hochleistungsmotoren (WHDC) veröffentlicht. Die Studie betrifft die Bewertung des WHDC-Testzyklus ...

Die GD Unternehmen der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine Studie über die Bewertung von Hochleistungsmotoren im Rahmen des weltweit harmonisierten Zyklus zu Hochleistungsmotoren (WHDC) veröffentlicht. Die Studie betrifft die Bewertung des WHDC-Testzyklus und anwendbarer Mess- und Probeverfahren, Untersuchung des Fahrverhaltens betreffend diesen Testzyklus für Selbstzündungs- und Fremdzündungs-Hochleistungsmotoren. Außerdem wird ein Vergleich neuer Standard-Messverfahren mit bestehenden CVS-Messverfahren unter stoßartigen und gleichmäßigen Zustandsbedingungen erfolgen. Geplanter Arbeitsbeginn ist in 11/2001, die Dauer beträgt 12 Monate.Weitere Auskünfte erteilt: Europäische Kommission Generaldirektion Unternehmen Referat Automobilindustrie z.Hd.: P. O. Engelbrecht rue de la Loi/Wetstraat 200 B-1049 Brüssel Tel.: +32-2-299 2149 Fax: +32-2-296 9637