CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

Article Category

Nachrichten
Inhalt archiviert am 2022-12-21

Article available in the following languages:

Besserer Zugang zu Informationen über Forschung und Entwicklung in Irland

CORDIS, der Forschungs- und Entwicklungsinformationsdienst der Europäischen Kommission (FuE), verfügt jetzt auch über einen aufgearbeiteten Dienst für Irland. Als gemeinsame Entwicklung von CORDIS und dem Office of Science and Technology in Dublin öffnet der Dienst ein Fenste...

CORDIS, der Forschungs- und Entwicklungsinformationsdienst der Europäischen Kommission (FuE), verfügt jetzt auch über einen aufgearbeiteten Dienst für Irland. Als gemeinsame Entwicklung von CORDIS und dem Office of Science and Technology in Dublin öffnet der Dienst ein Fenster zur irischen Infrastruktur, zu Diensten und Aktivitäten in Zusammenhang mit Innovation. Die Nutzer können mehrere nationale und lokale Organisationen, die Unternehmen und Forschern Unterstützung und Rat anbieten, ausfindig machen. Darüber hinaus wird auf der Website insbesondere Irlands Beteiligung am Vierten und Fünften Rahmenprogramm dargestellt, und es werden die Ergebnisse dieser Projekte präsentiert. Auf erfolgreiche Entwicklungen wird im Abschnitt "Spotlights" detailliert eingegangen. Der Dienst liefert genaue Informationen zur irischen Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedstaaten; des weiteren werden nationale Beiträge zu den laufenden Diskussionen über das nächste Rahmenprogramm vorgestellt. Mit Hilfe einer Suchfunktion können die Nutzer auf die Kontaktadressen von früheren Projektkoordinatoren und -partnern zurückgreifen. Schlüsselereignisse und Nachrichten sind zugänglich, um sowohl den nationalen Entwicklungsplan als auch europäische Aktivitäten im Auge zu behalten. Nutzer werden aufgefordert, selbst einen Kommentar zu den europäischen Entwicklungen abzugeben. Die Website wird für die Beteiligten vor Ort und Akteure im Bereich der Innovation, die nach Technologieinformationen und Partnern in Irland suchen, hilfreich sein. Der Dienst ist Teil eines Gateway-Projekts, welches darauf abzielt, FuE-Informationen in jedem Mitgliedstaat zugänglich zu machen und die Umsetzung des Europäischen Forschungsraums (EFR) zu unterstützen.

Länder

Irland