Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Vergabe der Konzession für die Errichtungs- und Betriebsphasen des Programms Galileo

Das Gemeinsame Unternehmen Galileo hat die erste Aufforderung zur Einreichung von Angeboten für die Galileo-Konzession veröffentlicht. Auf der Grundlage der eingereichten Angebote wird das Gemeinsame Unternehmen eine engere Auswahl der geeigneten Bieter vornehmen. Anschließen...

Das Gemeinsame Unternehmen Galileo hat die erste Aufforderung zur Einreichung von Angeboten für die Galileo-Konzession veröffentlicht. Auf der Grundlage der eingereichten Angebote wird das Gemeinsame Unternehmen eine engere Auswahl der geeigneten Bieter vornehmen. Anschließend werden die Verhandlungen beginnen, sodass der Konzessionsvertrag vergeben werden und die Auswahl des zukünftigen Unternehmens, das die Errichtungs- und Betriebsphasen des Galileo-Programms finanzieren und verwalten wird, stattfinden kann. Die Bieter werden auf der Grundlage ihrer technischen und finanziellen Referenzen und ihrer Fähigkeit, einen kohärenten Geschäftsplan, insbesondere für die Bereitstellung zukünftiger Galileo-Dienste, vorzulegen, bewertet.Weitere Auskünfte erteilt: Gemeinsames Unternehmen Galileo Rainer Grohe rue du Luxembourg 3 B-1000 Brüssel Tel.: +32-2-507 8000 Fax: +32-2-507 8001 Der vollständige Wortlaut der Ausschreibung ist auf folgender Website abrufbar: http://ted.publications.eu.int/dynamic/doccur/de/de/sc95/1/179789-2003.htm