Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Moderne Kommunikationstechnik und -dienste

Nach Verabschiedung des spezifischen Programms für fortgeschrittene Kommunikationstechnologien und Dienste (ACTS)(1994-1998) wird die Europäische Kommission (GD XIII) am 15. September 1994 einen Aufruf zu Interessenbekundungen, und parallel dazu das ACTS-Arbeitsprogramm veröff...

Nach Verabschiedung des spezifischen Programms für fortgeschrittene Kommunikationstechnologien und Dienste (ACTS)(1994-1998) wird die Europäische Kommission (GD XIII) am 15. September 1994 einen Aufruf zu Interessenbekundungen, und parallel dazu das ACTS-Arbeitsprogramm veröffentlichen. ACTS, das RACE-Nachfolgeprogramm, hat folgende Forschungs-, Entwicklungs- und Demonstrationsschwerpunkte: - interaktive digitale Multimediasysteme und -dienstleistungen; - Optronik; - Hochgeschwindigkeitsnetze; - Mobilität und persönliche Kommunikationsnetze; - Intelligenz bei der Entwicklung von Netzen und Dienstleistungen; - Qualität, Sicherung und Sicherheit von Kommunikationsdiensten und -systemen; - bereichsübergreifende Maßnahmen.