Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen: Erasmus Mundus Programm

Die Europäische Kommission hat eine Aufforderung zur Vorschlagseinreichung für die Durchführung von Erasmus Mundus "Fenster Externe Zusammenarbeit" ("External Cooperation Window") Asiatischer Raum im akademischen Jahr 2008/2009 veröffentlicht. Das Erasmus Mundus "Fenster Ext...

Die Europäische Kommission hat eine Aufforderung zur Vorschlagseinreichung für die Durchführung von Erasmus Mundus "Fenster Externe Zusammenarbeit" ("External Cooperation Window") Asiatischer Raum im akademischen Jahr 2008/2009 veröffentlicht. Das Erasmus Mundus "Fenster Externe Zusammenarbeit" zielt auf die gegenseitige Bereicherung und die bessere Verständigung zwischen der Europäischen Union und Drittländern ab. Es soll die Zusammenarbeit von Einrichtungen im Hochschulbereich zwischen der Europäischen Union und Drittländern mittels eines Mobilitätsprogramms fördern, das auf den Austausch von Studenten und Hochschulangehörigen zu Studien-, Lehr-, Ausbildungs- und Forschungszwecken ausgerichtet ist. Die folgenden Aktivitäten und Kosten werden durch das Programm abgedeckt: Die Errichtung von Partnerschaften zwischen Hochschuleinrichtungen der Europäischen Union und Drittländern auf der Grundlage von Institutionen, um zwei Arten von Aktivitäten abzudecken: - die Organisation der individuellen Mobilität von Hochschulstudenten, Wissenschaftlern und Hochschulangehörigen, - die Durchführung der individuellen Mobilität. Die Arten der Mobilität und Bildung, die im Rahmen dieser Aufforderung gefördert werden, sind die Folgenden: -- Studenten: Mobilitätsmöglichkeiten in Erststudium, Masterstudiengang, Promotion und Postdoktorat, -- Hochschulangehörige: Austausch zu Zwecken der Lehrtätigkeit, der praxisbezogenen Ausbildung und Forschung.Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier oder besuchen Sie: http://eacea.ec.europa.eu/extcoop/call/index.htm