Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Ausschreibung: Studie über die Auswirkungen des umfangreichen Einsatzes erneuerbarer Energieressourcen auf übergeordneten Stromsysteme

Das Institut für Energie der Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine Studie über die Auswirkungen des umfangreichen Einsatzes erneuerbarer Energieressourcen auf die europäischen übergeordneten Stromsysteme veröffentlicht. Ziel...

Das Institut für Energie der Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission hat eine Ausschreibung für eine Studie über die Auswirkungen des umfangreichen Einsatzes erneuerbarer Energieressourcen auf die europäischen übergeordneten Stromsysteme veröffentlicht. Ziel der Studie ist die Bewältigung der kritischen Situationen, in denen sich die Europäischen Höchstspannungs- bzw. Hochspannungsnetze aufgrund einer nachhaltigen Zunahme von RES-E-Technologien (insbesondere Wind- und Solartechnologie) befinden. Das in Petten, Niederlande, angesiedelte Institut für Energie liefert wissenschaftliche und technische Unterstützung zu unterschiedlichen Phasen der europäischen Politikgestaltung im Bereich Energie.Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Europäische Kommission Gemeinsame Forschungsstelle Institut für Energie z. Hd. Marianka Jelierse Westerduinweg 3 1755 LE Petten Niederlande Tel. +31 224 56 50 14 Fax +31 224 56 56 07 E-Mail: JRC-IE-PROCUREMENT@ec.europa.eu Den kompletten Wortlaut der Ausschreibung können Sie unter folgender Adresse einsehen: http://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:202859-2008:TEXT:DE:HTML