Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Über 3.500 ACTS-Interessenten

Am 15. September 1994 erfolgte ein Aufruf zu Vorschlägen für das spezifische FuE-Programm "Fortgeschrittenen Kommunikationstechnologien und -dienste (ACTS)", das erste neue spezifische Programm des 4. Rahmenprogramms. Bis zum 1. Oktober 1994 haben über 3.500 Interessenten die ...

Am 15. September 1994 erfolgte ein Aufruf zu Vorschlägen für das spezifische FuE-Programm "Fortgeschrittenen Kommunikationstechnologien und -dienste (ACTS)", das erste neue spezifische Programm des 4. Rahmenprogramms. Bis zum 1. Oktober 1994 haben über 3.500 Interessenten die Ausschreibungsunterlagen beim ACTS-Zentralbüro angefordert. Die Interessenbekundungen wurden in einer Unterlage zusammengefaßt; sie soll vom 19.-20. Oktober 1994 in Madrid auf der Konferenz für ACTS-Interessenten und "National Hosts" verteilt werden. Die elektronische Fassung ist im "TWEuropa Forum" von Compuserve zugänglich, außerdem auf dem RUS-Server von Internet (der auch die Ausschreibungsunterlagen enthält). In Kürze werden Interessenten auch in die Datenbank RTD-Partners von CORDIS aufgenommen; sie ist online über ECHO zugänglich bzw. offline über die CORDIS CD-ROM (Ausgabe I-1995). Der World-Wide-Web-Server von ECHO im Internet wird die Daten ebenfalls bereitstellen. Die Datenbank RTD-Partners enthält die nötigen Angaben, um zu den entsprechenden Personen oder Einrichtungen Kontakt aufnehmen zu können (Name, Adresse, Telefon- und Faxnummern, e-mail-Adresse usw.); darüber hinaus ist jeweils angegeben, welche FTE-Prioritäten der potentielle Partner für sich festgelegt hat. Diese Angaben sollen ACTS-Interessenten die "Partnersuche" und anschließend die Bildung von Konsortien erleichtern. Die Europäische Kommission (GD XIII) nimmt laufend neue Interessenbekundungen entgegen. Die Datenbank RTD-Partners wird dementsprechend aktualisiert. Schlußtermin für den Aufruf zu ACTS-Vorschlägen ist der 15. März 1995.