Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

"Annual Energy Review"

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsvertrag; Gegenstand: Bereitstellung ausführlicher Analysen über die weltweite Energiesituation und kurzfristige Energieprognosen für die Europäische Union: "Annual Energy Review"; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XVII. Beschreibu...

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsvertrag; Gegenstand: Bereitstellung ausführlicher Analysen über die weltweite Energiesituation und kurzfristige Energieprognosen für die Europäische Union: "Annual Energy Review"; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XVII. Beschreibung: Die Veröffentlichung hat folgenden Inhalt: - Management-Kurzfassung der wesentlichen Inhalte und weltweiten Trends. - Europäische Union: Erstellung von Berichten für jedes Land, ferner ein EU-Gesamtbericht mit umfassenden Analysen des jährlichen Energieverbrauchs, der Energieerzeugung, der Preise und des CO2-Ausstoßes nach Sektor und Energieart. Jeder Landesbericht muß die wirtschaftlichen, strategischen und regulatorischen Faktoren analysieren, die auf die Energiemärkte einwirken. Darüber hinaus ist zu analysieren, wie sich folgende Faktoren auswirken: Veränderungen beim Wettbewerb zwischen verschiedenen Energieträgern, Energiespartrends, effiziente Energienutzung und Energieintensität, Umwelttrends und andere relevante Faktoren. - Übriges Europa und ehemalige Sowjetunion: Erstellung von Berichten für jedes Land mit Angabe der jüngsten Veränderungen und Erstellung einer kurzen Energiebilanz. Erstellung zusätzlicher Übersichten für die mittel- und osteuropäischen Länder sowie die ehemalige Sowjetunion. - Übrige Welt: Erstellung von Berichten für die wichtigsten Länder mit Angabe der jüngsten Veränderungen und Erstellung einer kurzen Energiebilanz. Erstellung zusätzlicher Übersichten für jeden Wirtschaftsblock. - Kurzfristige Energieprognosen: Aufstellung EU-weiter ökonometrischer Modelle der makroökonomischen Indikatoren, der Preise und der Angebots- und Nachfragesituation nach Energieart und Sektor (vierteljährliche Periodizität; Prognosezeitraum bis zu sieben Quartale).