Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Informationsschreiben und -magazine über Gemeinschaftsaktivitäten im Bereich der Forschung und technologischen Entwicklung (FTE)

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: Ausarbeitung von Informationsschreiben und -magazinen über FTE-Aktivitäten; Vergabestelle: Europäische Kommission, Generaldirektion XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung). Beschreibung: Der folgende Text wurde ...

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: Ausarbeitung von Informationsschreiben und -magazinen über FTE-Aktivitäten; Vergabestelle: Europäische Kommission, Generaldirektion XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung). Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen: Die Kommission führt eine aktive Politik im Bereich der Informations- und Öffentlichkeitsarbeit betreffend die europäische Integration und die verschiedenen Gemeinschaftspolitiken und -aktivitäten durch. In diesem Zusammenhang erstellt die GD XII wissenschaftliches und technisches Informationsmaterial über die Gemeinschaftsaktivitäten im Bereich der FTE, die ihrem Zuständigkeitsbereich unterliegen. Der vorliegende Aufruf betrifft die in den verschiedenen Gemeinschaftssprachen zu erfolgende Ausarbeitung regelmäßig erscheinender Veröffentlichungen über den Entwicklungsstand der gemeinschaftlichen Forschungspolitik. Die Aufgaben umfassen alle Stufen der Herstellung dieser Periodika: Einholung der Informationen, Abfassung, Zusammenstellung des Illustrationsmaterials, Layout, Korrekturen, Herstellung des Filmmaterials. Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zur Interessenbekundung. Unternehmen, die ihre Bewerbung um Eintragung in eine Liste einreichen wollen, werden aufgefordert, dies entsprechend den Bestimmungen der vorliegenden Bekanntmachung zu tun. Die ausschreibende Stelle wird die Bewerber, die den Kriterien entsprechen, in die Liste eintragen. Die aufgrund des Aufrufs zur Interessenbekundung erstellte Liste hat eine Gültigkeit von drei Jahren ab dem Tag der Absendung der Bekanntmachung an das Amt für amtliche Veröffentlichungen der Europäischen Gemeinschaften.