Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Bewertung regionalpolitischer Maßnahmen

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: Unterstützung des Programms zur Bewertung regionalpolitischer Maßnahmen; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XVI (Regionalpolitik). Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (...

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: Unterstützung des Programms zur Bewertung regionalpolitischer Maßnahmen; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XVI (Regionalpolitik). Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen: Die Europäische Kommission sucht die Unterstützung eines international arbeitenden Unternehmens bei der Durchführung des Programms zur Bewertung der regionalpolitischen Maßnahmen im Rahmen der Ziele 1 und 2 (siehe (Verordnung 4254/88/EWG, ABl. Nr. L 374 vom 31.12.1988 geändert durch die Verordnung 2083/93/EWG, ABl. Nr. L 193 vom 31.7.1993). Das fragliche Unternehmen hat die Aufgabe, eine flankierende Struktur aufzubauen und zu verwalten, die für Management und Organisation der Logistik im Zusammenhang mit den Bewertungsarbeiten (häufig horizontaler Art) zuständig ist, welche die Kommission auftragsgemäß vornimmt.Anforderung der Unterlagen: European Commission; DG XVI; Regional Policies and Cohesion; Unit 0-2 (Coordination of assessment); 200 rue de la Loi; B-1049 Brussels; Tel. +32-2-2957279; Fax +32-2-2963324: Senden Sie Ihre Angebote bitte an folgende Adresse: European Commission; DG XVI; Regional Policies and Cohesion; 200 rue de la Loi (CSM1 8/127); B-1049 Brussels