Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Neuer Generaldirektor der GD XII - Wissenschaft, Forschung und Entwicklung

Die Europäische Kommission hat Professor Jorma Routti aus Finnland zum neuen Generaldirektor der GD XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung) berufen. Professor Routti ist gegenwärtig Präsident des Finnischen Nationalfonds für Forschung und Entwicklung (SITRA). Bei SITR...

Die Europäische Kommission hat Professor Jorma Routti aus Finnland zum neuen Generaldirektor der GD XII (Wissenschaft, Forschung und Entwicklung) berufen. Professor Routti ist gegenwärtig Präsident des Finnischen Nationalfonds für Forschung und Entwicklung (SITRA). Bei SITRA handelt es sich um einen dem Parlament unterstehenden öffentlichen Fonds, dessen Hauptaufgabe die eines Bindeglieds zwischen Industrie und Forschung ist. Dazu werden u.a. Programme für Entscheidungsträger im Wirtschaftsbereich organisiert, Strategien erarbeitet und internationale und nationale Netze für den Technologietransfer und Wagnisinvestitionen geschaffen. Vor seiner Tätigkeit beim SITRA war Professor Routti Dekan der Fakultät für technische Physik an der Technischen Universität Helsinki. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen auf den verschiedensten Fachgebieten (Physik, Mathematik, Informatik, Energie, technische Entwicklung). Prof. Routti wird sein Amt aller Voraussicht nach im Januar 1996 antreten.