CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

Event category

Veranstaltung
Inhalt archiviert am 2022-07-14

Article available in the following languages:

Zweite internationale Konferenz zum Thema Gesundheitsinformatik, London, Vereinigtes Königreich

Vom 26. bis 27. März 2013 findet in London, Vereinigtes Königreich, die zweite internationale Konferenz zum Thema Gesundheitsinformatik (Second International Conference on Health Information Science) statt.

In der Medizintechnik hat es in den letzten zehn Jahren große Fortsc...

26 März 2013 - 26 März 2013
Vereinigtes Königreich
Vom 26. bis 27. März 2013 findet in London, Vereinigtes Königreich, die zweite internationale Konferenz zum Thema Gesundheitsinformatik (Second International Conference on Health Information Science) statt.

In der Medizintechnik hat es in den letzten zehn Jahren große Fortschritte gegeben. Stichworte dazu sind Robotik, laparoskopische Chirurgie und medikamentenbeschichtete Stents, wobei der Schwerpunkt auf verbesserter Qualität, Sicherheit und Effizienz der Gesundheitssysteme für alle Patienten liegt. Es haben sich jedoch nur relativ wenige Gesundheitsdienstleister komplett auf die IT eingelassen. Dieser eher mäßige Erfolg ist teilweise auf die Komplexität von Investitionen in IT zurückzuführen, die über den Erwerb der Technologie hinausgeht sowie wesentliche Veränderungen in Arbeitsabläufen und Gewohnheiten nach sich zieht.

Die Veranstaltung wird sich der Informatik und Informationstechnologie widmen, die bei Gesundheitsdienstleistern zum Einsatz kommt. Sie soll die Anwendung der Informatikforschung im Zusammenhang mit der Modellierung, dem Entwurf, der Entwicklung, Integration und Verwaltung von Gesundheitsinformatiksystemen fördern.Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.his2013.org/index.html