Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Die Auswirkungen der Industrie auf die Grundwasserressourcen

Die erste internationale Konferenz über "Die Auswirkungen der Industrie auf die Grundwasserressourcen" findet vom 22.-24. Mai 1996 in Cernobbio (Como), Italien, statt.

Die Konferenz wird von der Europäischen Union gesponsert und versteht sich als Treffpunkt für wissenschaftli...

22 Mai 1996 - 22 Mai 1996
Italien

Die erste internationale Konferenz über "Die Auswirkungen der Industrie auf die Grundwasserressourcen" findet vom 22.-24. Mai 1996 in Cernobbio (Como), Italien, statt.

Die Konferenz wird von der Europäischen Union gesponsert und versteht sich als Treffpunkt für wissenschaftliche und technische Experten, Wasserfachleute des öffentlichen und privaten Sektors und führende Akademiker. Sie dient direkten Kontakten und Diskussionen, dem Austausch und der Aktualisierung von Informationen sowie als Gelegenheit zur Auffindung von Lösungen für Probleme des Wasserhaushalts.

Das Konferenzprogramm sieht folgende Sitzungen vor:

- Politik und Gesetzgebung: Europa und Italien;
- Internationale Berichte über das Management der Wasserressourcen;
- Planung der Nutzung von Grundwasserressourcen;
- Wasserressourcen und unterirdische Aktivitäten;
- Schmutzstofftransportmechanismen;
- Schutz und Überwachung des Grundwassers;
- Verbesserung von Boden und Grundwasser.

Weitere Informationen erteilt:

Fiera Milano Congressi srl
Largo Domodossola, 1
I-20145 Milano
Tel. +39-2-49977465; Fax +39-2-49977113