Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Industrielle Schutzrechte bei der Europäischen Integration

Die polnische Regierung und GD XV der Europäischen Kommission planen die Veranstaltung einer Konferenz mit dem Thema "Industrielle Schutzrechte bei der Europäischen Integration" vom 15. bis 17. September 1996 in Krakau, Polen.

Diese Konferenz soll Vertreter aus 11 mittel- und...

15 September 1996 - 15 September 1996
Polen

Die polnische Regierung und GD XV der Europäischen Kommission planen die Veranstaltung einer Konferenz mit dem Thema "Industrielle Schutzrechte bei der Europäischen Integration" vom 15. bis 17. September 1996 in Krakau, Polen.

Diese Konferenz soll Vertreter aus 11 mittel- und osteuropäischen Ländern zu einer Diskussion der Entwicklung bis heute und der Zukunftsaussichten für industrielle Schutzrechte in Mittel- und Osteuropa zusammenführen.

In drei Arbeitssitzungen sollen insbesondere Patente, Warenzeichen und Gebrauchsmuster erörtert werden.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Veranstaltungsausschuß
Kserkop sp.z.o.o
ul. Mazowiecka 60
P-30019 Krakau
Tel. +48-12-339700; Fax+48-12-333924

oder

Europäische Kommission
GD XV - Binnenmarkt und Finanzdienste
Mr. J. Welten
Referat E
200 rue de la Loi /C107 2/35)
B-1049 Brussels
Tel. +32-2-2962189; Fax +32-2-2961736
E-mail: E3@dg15.cec.be

Weitere Auskünfte erhalten Sie auch über das World Wide Web unter:

http://www.cec.lu/en/comm/dg15/smn/396/confei.html