Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Internationale Versammlung zum Pick-Syndrom und der frontotemporalen Demenz

Die erste internationale Versammlung für wissenschaftliche und medizinische Fachleute und Gesundheitspersonal auf dem Gebiet des Pick-Syndroms und der frontotemporalen Demenz findet am 6. und 7. Mai 1999 in Philadelphia, USA, statt.

Die Konferenz behandelt Themen, die für die...

6 Mai 1999 - 6 Mai 1999
Vereinigte Staaten

Die erste internationale Versammlung für wissenschaftliche und medizinische Fachleute und Gesundheitspersonal auf dem Gebiet des Pick-Syndroms und der frontotemporalen Demenz findet am 6. und 7. Mai 1999 in Philadelphia, USA, statt.

Die Konferenz behandelt Themen, die für die Maßnahmen der Kommission zur Unterstützung repräsentativer Koordinationsorganisationen, die im Bereich der Chancengleichheit für Behinderte aktiv sind, relevant sind.

Auf dem Programm stehen Themen wie klinische Beurteilung, Molekularbiologie, histopathologische Abnormalitäten, Therapie und Management sowie Fragen, die für das Pflegepersonal von Interesse sind.

Auf der Konferenz, die von der Alzheimer's Association in South Eastern Pennsylvania und dem Friends Hospital organisiert wird, werden Sprecher aus der ganzen Welt zugegen sein.

Weitere Informationen erteilt:

Der Konferenzkoordinator
Fax: +1-609-374-8774
E-mail: Iradin@belleatlantic.net
URL: http://www.isl.net/~hoffcomp/pickscnf.html