Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Informationstage über IST-Programm

Als ein Ergebnis der Lancierung des Fünften Rahmenprogramms zu Anfang dieses Jahres organisiert der Bereich künftige und angehende Technologien des Programms für die Technologien der Informationsgesellschaft (IST) zwei separate Informationstage.

Den Schwerpunkt beider Veranst...

15 Februar 1999 - 15 Februar 1999
null

Als ein Ergebnis der Lancierung des Fünften Rahmenprogramms zu Anfang dieses Jahres organisiert der Bereich künftige und angehende Technologien des Programms für die Technologien der Informationsgesellschaft (IST) zwei separate Informationstage.

Den Schwerpunkt beider Veranstaltungen bilden die zukunftsweisenden Initiativen über "Quanteninformationsprozesse und -kommunikation" und über "Nanotechnologie-Informationsgeräte". Die beiden Veranstaltungen sind so konzipiert worden, daß sie Flexibiltät im Hinblick auf die Wahl der Zeit und des Ortes und die maximale Anzahl von Teilnehmern ermöglichen.

Der erste Informationstag findet am 15. Februar 1999 in Rom statt. Die Agenda ist noch im Aufbau befindlich; es wird jedoch jedem, der es wünscht, eine Minute für die Vorstellung seiner Forschungsideen unter Verwendung einer Projektorfolie zur Verfügung gestellt.

Der zweite Informationstag findet am 9 März 1999 in Berlin statt. Es gelten dieselben Regeln für Präsentationen von Forschungsideen wie während des Informationstages in Rom.

Für die Anmeldung und weitere Auskünfte über den Informationstag in Rom wenden Sie sich bitte an:

Carla Moris
Tel. +32-22966834
E-mail: carla.moris@cec.be

Für die Anmeldung und weitere Auskünfte über den Informationstag in Berlin wenden Sie sich bitte an:

E-mail: eiss_office@ira.uka.de

Verwandte Artikel

12 März 1999
null

17 Oktober 2013