Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Computermethoden zum Vorteil der Biomechanik und der biomedizinischen Technik

Für das vom 13. Bis 16. Oktober 1999 in Lissabon stattfindende Vierte Internationale Symposium über Computermethoden in der Biomechanik und der biomedizinischen Technik wird jetzt zur Einsendung von Beitragsangeboten aufgefordert.

Diese Veranstaltung wird von der European Soc...

13 Oktober 1999 - 13 Oktober 1999
null

Für das vom 13. Bis 16. Oktober 1999 in Lissabon stattfindende Vierte Internationale Symposium über Computermethoden in der Biomechanik und der biomedizinischen Technik wird jetzt zur Einsendung von Beitragsangeboten aufgefordert.

Diese Veranstaltung wird von der European Society for Engineering in Medicine und der Welsh Development Agency (WDA) gesponsort, die direkte Verbindungen zur Europäischen Kommission unterhalten. Die Delegierten dieses Treffens sind direkt am Brite-Euram-Projekt (Viertes Rahmenprogramm) und an Projekten des Engineering & Physical Sciences Research Council beteiligt, die ebenfalls direkte Verbindungen zur EU haben.

Es handelt sich um ein internationales Treffen, das viele Teilnehmer der wichtigsten Forschungsinstitute aus allen Teilen Europas und weltweit (darunter Oxford, Stanford und Cardiff) anziehen wird. Als wesentliche Veranstaltung mit einem ganzen Netz von Forschungsprogrammen in der EU befaßt sie sich z.B. mit Projekten des Fünften Rahmenprogramms für Forschung, technologische Entwicklung und Demonstration.

Weitere Auskünfte erteilt:

John Middleton
Biomechanics Research Unit
Cardiff Medicentre
Heath Park
West Glamorgan
Cardiff CF4 4UJ
Wales, Vereinigtes Königreich
Tel. +44-1222-682161; Fax +44-1222-682161
E-mail: MiddletonJ2@Cardiff.ac.uk
URL: http://www.uwcm.ac.uk/uwcm/bd/biolisboa.html