Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Die Telearbeit verursacht eine räumliche Streuung von Mitarbeitern - was sind die Auswirkungen?

Während die Telearbeit mehr und mehr zur gängigen Praxis wird, findet eine zunehmende räumliche "Streuung" der Orte, an denen die Menschen arbeiten, statt. Um auf die Auswirkungen einzugehen, die diese räumliche "Streuung" der Arbeit auf Lebensart und Kultur hat, veranstaltet ...

1 Juni 1999 - 1 Juni 1999
Belgien

Während die Telearbeit mehr und mehr zur gängigen Praxis wird, findet eine zunehmende räumliche "Streuung" der Orte, an denen die Menschen arbeiten, statt. Um auf die Auswirkungen einzugehen, die diese räumliche "Streuung" der Arbeit auf Lebensart und Kultur hat, veranstaltet die Generaldirektion XIII der Europäischen Kommission am 1. Juni 1999 in Brüssel einen europäischen Informationstag zur Telearbeit.
Diese Veranstaltung soll ein Forum für Telearbeiter sein, auf dem sie sich über die möglichen Auswirkungen einer zur gängigen Praxis gewordenen Telearbeit austauschen können. Der Informationstag bietet Gelegenheit zur Information über die aktuelle Politik sowie die Informations- und Fördermaßnahmen der Europäischen Kommission auf dem Gebiet der Telearbeit. Außerdem wird auf der Veranstaltung eine Vorschau auf den Lagebericht zur Telearbeit in Europa 1999 gegeben. Weiterhin dient der Informationstag als offizieller Startschuß für die Europäische Woche der Telearbeit 1999 und den Aufruf zu Nominierungen für die "Telework Awards 1999.
Da die Frist für die ersten Aufrufe zur Vorschlagseinreichung im Rahmen des Fünften FTE-Rahmenprogramms der Europäischen Kommission nur zwei Wochen nach dieser Veranstaltung liegt, wird außerdem eine Last-Minute-Plattform für kurzfristige Ankündigungen und die Suche nach Partnern angeboten. Die Kommission bittet die Interessenten, im voraus kurze Kommentare an folgende Adresse zu senden:
E-Mail: telework@dg13.cec.be
Diese Kommentare werden in einen Bericht aufgenommen, der auf dem Informationstag an alle Teilnehmer verteilt wird.
Die Organisatoren fordern die Veranstalter von Initiativen für die Europäische Woche der Telearbeit (vom 1. bis 7. November 1999) außerdem auf, eine kurze Projektbeschreibung einzusenden, die in eine Übersicht der kommenden Veranstaltungen aufgenommen wird, welche ebenfalls auf dem Informationstag verteilt wird. Senden Sie diese Kurzbeschreibung an:
E-Mail: info@etw.org
Die Teilnahme am Informationstag ist kostenlos.Weitere Auskünfte unter:
Fax +32-2-2962981
URL: http://www.etw.org