Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

EUROLATIS-Workshop über Software mit offenem Quellcode

Von 2002-03-13 bis 2002-03-13
EUROLATIS, das thematische Netzwerk, das im Rahmen des Programms "Technologien der Informationsgesellschaft" (IST) des Fünften Rahmenprogramms (RP5) von der Europäischen Kommission gefördert wird, veranstaltet einen weiteren Workshop. Der Workshop findet vom 13. bis 15. März 2002 in São Paulo (Brasilien) statt und behandelt das Thema Software mit offenem Quellcode.

Das Netzwerk wird von der Universidad Politécnica de Madrid in Spanien koordiniert und umfasst die 15 EU-Mitgliedstaaten sowie 19 lateinamerikanische Länder. Das Ziel ist die Förderung der Zusammenarbeit zwischen der EU und Lateinamerika in Bereichen der IST, die für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung beider Regionen von Bedeutung sind, indem von Universitäten und der Wirtschaft unternommene Aktivitäten auf diesem Gebiet unterstützt werden.

Quelle: OFITE E.T.S.I. Indistriales
Referenzdokumente: Gestützt auf eine Ankündigung der Veranstaltung

Verwandte Informationen

Programme

Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben