Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

EMBO-Kurs über microRNA-Profilierung, Heidelberg, Deutschland

Die Europäische Organisation für Molekularbiologie (EMBO) bietet vom 18. bis 24. April 2009 in Heidelberg, Deutschland, einen Kurs zum Thema "MicroRNA profiling: from in-situ hybridisation to new-generation sequencing" an.

Der Kurs beginnt mit einer theoretischen Einführung i...

18 April 2009 - 18 April 2009
Deutschland

Die Europäische Organisation für Molekularbiologie (EMBO) bietet vom 18. bis 24. April 2009 in Heidelberg, Deutschland, einen Kurs zum Thema "MicroRNA profiling: from in-situ hybridisation to new-generation sequencing" an.

Der Kurs beginnt mit einer theoretischen Einführung in microRNA-Profilierung. Es folgt eine Kombination aus praktischer Laborarbeit und bioinformatischen Arbeiten mit Vorlesungen und Tutorien zu folgenden Themen:
- Qualitätsbewertung und -quantifizierung der gesamten RNA;
- Aufsetzen der kompletten microarray-microRNA-Profilierung und in-situ-Hybridisierungsexperimente;
- Aufbau eines kompletten Experiments zur quantitativen Polymerase-Kettenreaktion in Echtzeit (qPCR) über verschiedene Systeme, reverse Transkriptionen und qPCR-Schritte: Synthese komplementärer DNA gefolgt von microRNA-spezifischer Amplifikation;
- Aufbau des kompletten Bead-based microRNA Profiling Assay;
- Datenanalyse durch verschiedene Algorithmen, Normierungsansätze;
- Korrelation von microRNA Expressionsdaten aus verschiedenen Verfahren;
- Problemlösung für alle Einzelschritte;
- Methoden der Profilerstellung für microRNA (new-gen sequencing, bead-based, microarray, qPCR, Northern blotting, in-situ hybridisation);
- Probenvorbereitung, Versuchsanordnung/-aufbau, Geräte-/Instrumentenoptionen und Qualitätskontrolle für gesamt RNA;
- Entwurf von qPCR-Assays zur Bestimmung von microRNA Expression;
- Entwurf des Microarray microRNA Experiments;
- Datenanalyse, Normalisierung und Auswertung;
- Zusammenhang zwischen der Transkriptom-Profilerstellung und den Daten aus der microRNA-Profilerstellung;
- Zusammenhang zwischen verschiedenen Methoden zur microRNA-Profilerstellung;
- Voraussage von microRNA-Targets und ihre experimentelle Bestätigung.Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www-db.embl.de/jss/EmblGroupsOrg/conf_117#registration