Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

EUROAID '94: Konferenz über die EU-Außenhilfe

1999 wird die Europäische Kommission 40 Mrd. ECU für Außenhilfe in über 160 Ländern aufgewendet haben (ca. 5 Mrd.pro Jahr). Um einen Überblick über EU-Programme zur Außenhilfe zu geben, veranstaltet die Kommission vom 8.-9. November 1994 in Brüssel eine Konferenz zum Thema.

E...

8 November 1994 - 8 November 1994
Belgien

1999 wird die Europäische Kommission 40 Mrd. ECU für Außenhilfe in über 160 Ländern aufgewendet haben (ca. 5 Mrd.pro Jahr). Um einen Überblick über EU-Programme zur Außenhilfe zu geben, veranstaltet die Kommission vom 8.-9. November 1994 in Brüssel eine Konferenz zum Thema.

EUROAID '94 befaßt sich mit Hilfsprogrammen in folgenden Regionen:
- Afrika, Karibik und Pazifik (Abkommen "Lomé IV");
- Asien und Lateinamerika;
- Mittel- und Osteuropa (PHARE, JOPP);
- Gemeinschaft unabhängiger Staaten (TACIS).

Die Schwerpunkte der Konferenz sind:
- Aktuelle Information über die Hilfsprogramme und den Zugang dazu;
- zentrale Themen von Bedeutung für die Programme in den verschiedenen Teilen der Welt;
- Untersuchung der Verfahren zur Erlangung von Außenhilfe;
- Verbesserung der Effizienz bei der Durchführung der Programme;
- Schaffung von Kontaktmöglichkeiten für EU-Unternehmen; Förderung der Vernetzung und der Bildung neuer Allianzen.Weitere Informationen:
Secrtariat EUROAID '94
Mr. John Daniels
Societe Generale de Developpement SA
57 rue de Stassart
B-1050 Brussels
Tel. +32-2-5124636; Fax +32-2-5124653