Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Strahlenschutz und Medizin

Vom 28.-30. Juni 1995 findet in Montpellier (F) ein Kongreß zum Thema "Strahlenschutz und Medizin" statt. Im Vordergrund steht ein breites Themenspektrum von den biologischen Auswirkungen der Strahleneinwirkung bis zu regulatorischen Fragen. Außerdem werden die neuesten Entwic...

28 Juni 1995 - 28 Juni 1995
null

Vom 28.-30. Juni 1995 findet in Montpellier (F) ein Kongreß zum Thema "Strahlenschutz und Medizin" statt. Im Vordergrund steht ein breites Themenspektrum von den biologischen Auswirkungen der Strahleneinwirkung bis zu regulatorischen Fragen. Außerdem werden die neuesten Entwicklungen bei der praktischen Umsetzung von Strahlenschutzprinzipien angesprochen, vornehmlich der Patientenschutz bei der Röntgendiagnostik, der Strahlentherapie und der Nuklearmedizin sowie der optimale Schutz des medizinischen Personals vor ionisierenden Strahlen; die Themen im einzelnen:

- neue Tendenzen in der Radiobiologie;

- Strahlenschutz in Krankenhäusern;

- medizinische Behandlung von Strahlenunfällen;

- gesundheitliche Folgen der Tschernobyl-Katastrophe;

- internationale und regulatorische Fragen.Weitere Informationen:
European Commission;
Mr. H. Schibilla;
DG XII/F/6;
200 rue de la Loi (ARTS 3/58);
B-1049 Brussels;
Tel. +32-2-2956469; Fax +32-2-2966256