Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

RACE-Konferenz "Mobilkommunikation"

Art der Veranstaltung: Konferenz;
Titel/Gegenstand: RACE Mobile Telecommunications Summit (RACE-Konferenz "Mobilkommunikation");
Kontext: RACE (research and development in advanced communications technologies in Europe): Gemeinschaftsprogramm auf dem Gebiet der Telekommunikati...

22 November 1995 - 22 November 1995
Portugal

Art der Veranstaltung: Konferenz;
Titel/Gegenstand: RACE Mobile Telecommunications Summit (RACE-Konferenz "Mobilkommunikation");
Kontext: RACE (research and development in advanced communications technologies in Europe): Gemeinschaftsprogramm auf dem Gebiet der Telekommunikationstechnologien - Forschung und Entwicklung im Bereich der fortgeschrittenen Kommunikationstechnologien für Europa;
Termin: 22.-24. November 1995;
Ort: Cascais (P);
Veranstalter: Europäische Kommission, GD XIII.

Ziele: Seit einigen Jahren wird im Rahmen von RACE an einer neuen Generation von Mobilkommunikationssystemen gearbeitet. Auf der Konferenz sollen die Entwicklungen vorgestellt werden. Darüber hinaus dient die Konferenz als Drehscheibe für die Verbreitung der Ergebnisse des RACE-Programms, soweit sie das Thema Mobilkommunikation der dritten Generation betreffen.

Themen: Auf der Plenarsitzung werden folgende Themen behandelt:

- Marktfragen;

- Forschung und Entwicklung weltweit;

- Fortschritte bei der Normung.

Ferner werden einzelne RACE-Projekte aus dem Bereich Mobil-/Privatkommunikation vorgestellt. Es folgen Workshops und Diskussionsrunden über eine breite Palette technischer Fragen.

Sonstiges: Das jetzt auslaufende RACE-Programm wird durch das Programm ACTS ersetzt (advanced communications technologies and services; 4. Rahmenprogramm). Kernpunkte von ACTS sind Systementwicklung, Integration von Diensten sowie die Demonstration zukunftweisender Dienste und transeuropäischer Netzentwicklungen.Anmeldung:

CPR Marconi;
Applied Research Division;
Mrs. Emilia Pereira;
Al. Alvaro Pais 2;
P-1699 Lisbon;
Tel. +351-1-7907573; Fax +351-1-7207149;
E-mail: eepereira@cprm.pt