Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Normen für den Offenen Informationsaustausch (OII) - offener Workshop

Art der Veranstaltung: Offener Workshop.
Gegenstand: Offener Informationsaustausch (OII).
Termin: 30. und 31. Oktober 1995.
Ort: Brüssel.
Veranstalter: GD XIII der Europäischen Kommission, Europäischer Workshop für Offene Systeme (EWOS).
Zielgruppe: Anbieter von Informationsdi...

30 Oktober 1995 - 30 Oktober 1995
Belgien

Art der Veranstaltung: Offener Workshop.
Gegenstand: Offener Informationsaustausch (OII).
Termin: 30. und 31. Oktober 1995.
Ort: Brüssel.
Veranstalter: GD XIII der Europäischen Kommission, Europäischer Workshop für Offene Systeme (EWOS).
Zielgruppe: Anbieter von Informationsdiensten, Nutzer, Normenentwickler und alle Personen, die zu Vorschläge zu Maßnahmen bei der Inangriffnahme von Themen und Problemen auf dem Gebiet der OII-Umgebung einen Beitrag leisten möchten.

Ziele:

- Vorstellung der jüngsten Entwicklungen bei den OII-Normen und ihren Anwendungen;

- Austausch von Erfahrungen bei der Umsetzung und Nutzung dieser Normen;

- Diskussion von Problemen im Zusammenhang mit OII;

- Entscheidung zur Anwendung von Normen in ihrer spezifischen Umgebung;

- Beitrag zur Entwicklung von Vorschlägen für konkrete Maßnahmen.

Themen:

- Normen und spezifische Maßnahmen für plattformunabhängige Anwendungen;

- Anforderungen an elektronische Bibliotheksprogramme und ihre Rolle;

- Nutzung von OII-Normen: Rechtliche Konsequenzen, Mehrsprachigkeit und kulturelle Aspekte.

Sonstiges: Auf dem Workshop werden sowohl die Normen als auch spezifische Maßnahmen für den Markt mit Multimediainhalt behandelt.Weitere Informationen/Anmeldung:

European Commission;
Mr. Gerhard Heine;
DG XIII/E;
Fax +352-430133190;
E-mail: gerhard.heine@lux.dg13.cec.be