Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Internationales Symposium zu Verfahren der Prüfung mittels kleiner Proben

Art der Veranstaltung: Symposium.
Gegenstand: Bestimmung von Werkstoffeigenschaften mit Verfahren der Prüfung mittels kleiner Proben.

Termin: 13. - 14. Januar 1997.

Ort: New Orleans, USA.

Veranstalter: American Society for Testing Materials (ASTM) in Zusammenarbeit mit dem ...

13 Januar 1996 - 13 Januar 1996
Vereinigte Staaten

Art der Veranstaltung: Symposium.
Gegenstand: Bestimmung von Werkstoffeigenschaften mit Verfahren der Prüfung mittels kleiner Proben.

Termin: 13. - 14. Januar 1997.

Ort: New Orleans, USA.

Veranstalter: American Society for Testing Materials (ASTM) in Zusammenarbeit mit dem European Network on Ageing Materials Evaluation and Studies (AMES) und dem technischen Unterausschuß TC5 der European Structural Integrity Society (ESIS). Die Organisation der Veranstlatung wird vom zur Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission gehörenden Institute for Advanced Materials Structural Components Integrity unterstützt, das seinerseits AMES-Mitglied ist.

Themen:
- Bestimmung von Festigkeit und Biegsamkeit;
- Arten von Untersuchungen zur Bestimmung der benötigten Werkstoffeigenschaften für die Sicherung der Integrität der Druckbehälter in Kernreaktoren, die Verhinderung des Ausglühens und die Verlängerung der Lebensdauer der Anlagen.

Sonstiges: Es wird zur Einreichung von Beiträgen aufgerufen, die sich insbesondere mit folgenden Fragen beschäftigen: Techniken zur Untersuchung von Schlag- und Bruchfestigkeit von Untergrößen und die Nutzung wiederhergestellter Objekte, Korrelationen bzw. Benchmarking entsprechender Techniken und Ergebnisse (Charpy, Härte, Bruchfestigkeit) im Vergleich zu Standarduntersuchungsverfahren.Weitere Informationen:

ASTM Publications Division;
100 Barr Harbor Drive;
West Conshohocken;
PA 19428-2959;
USA