Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

TEN-Telecom

Die Europäische Kommission, GD XIII, fordert alle interessierten Parteien in der Europäischen Union auf, Kommentare über ihr Arbeitsprogramm für transeuropäische Telekommunikationsnetze für 1996 (TEN-Telecom 6) einzureichen.

Hauptzweck des Arbeitsprogramms TEN-Telecom t es, d...

29 Januar 1996 - 29 Januar 1996
Belgien

Die Europäische Kommission, GD XIII, fordert alle interessierten Parteien in der Europäischen Union auf, Kommentare über ihr Arbeitsprogramm für transeuropäische Telekommunikationsnetze für 1996 (TEN-Telecom 6) einzureichen.

Hauptzweck des Arbeitsprogramms TEN-Telecom t es, die Bereiche auszuwählen, in denen Projekte von gemeinschaftlichem Interesse vorgeschlagen werden können, und die Grundlage für die Formulierung des Textes für die Ausschreibung der Kommission zur Einreichung von Vorschlägen, der im März 1996 im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht werden wird, zu schaffen.

Als Teil des Beratungsverfahrens wird am 29. Januar 1996 eine Tagung stattfinden. Die Tagung ist für private und öffentliche Organisationen bestimmt, die als Förderer, Investoren oder Benutzer an der Entwicklung transeuropäischer Telekommunikationsnetze und -dienste interessiert sind. Dazu gehören Telekommunikationsgesellschaften, Anbieter von Online-Diensten, Industrie- und Benutzerverbände, Multimedia-Bedarfsanbieter, Hardware- und Software-Hersteller, regionale Behörden und Geldinstitute. Die Teilnahme mittelständischer Unternehmen wird besonders begrüßt.

Während der eintägigen Tagung wird Gelegenheit zu einer ausführlicheren Besprechung des Inhalts und der Themen des Arbeitsprogramms gegeben werden und Teilnehmer werden Ansichten über interessante innovative Projekte austauschen können. Die Teilnahme an dieser Tagung ist kostenlos. Reise- und Übernachtungskosten sind von den Teilnehmern zu tragen.

Weitere Auskünfte sind erhältlich bei:

Europäische Kommission
GD XIII - Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse
TEN-Telecom B-1049 Brusselsl
Tel. +32-2-2994864; Fax+32-2-2951071
E-mail: ten@dg13.cec.be

Ausführlichere Informationen sind auch auf dem WWW erhätlich: http://www.cec.lu