Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Neurale Lern- und Gedächnismechanismen

Vom 16. bis 21. April 1996 findet in San Feliu de Guixols, Spanien, eine Konferenz mit dem Titel "Neurale Lern- und Gedächnismechanismen" statt. Sie wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission im Rahmen ihres sog. "Human Capital and Mobility-Programms" (HCM) durch die E...

16 April 1996 - 16 April 1996
Spanien

Vom 16. bis 21. April 1996 findet in San Feliu de Guixols, Spanien, eine Konferenz mit dem Titel "Neurale Lern- und Gedächnismechanismen" statt. Sie wird mit Unterstützung der Europäischen Kommission im Rahmen ihres sog. "Human Capital and Mobility-Programms" (HCM) durch die Europäische Stiftung für die Wissenschaften veranstaltet. Brennpunkt dieser Veranstaltung ist die Diskussion der Mechanismen und funktionellen Bedeutung neuromodularer Einflüsse auf die Gedächnisspur.

Themen der einzelnen Sitzungsperioden sind u.a. folgende:

- Gedächnisfraktionierung;
- Die Hebbsche Synapse: Reicht sie aus?;
- Stress, Stressabbau und Belohnung;
- Modellierung an wirbellosen Tieren;
- Molekulare und zelluläre Korrelate der Eventualität;
- Schwingung und temporale Kodierung;
Schlaf und Gedächnis;
- Alterung und Wahrnehmungsvermögen.

In begrenztem Umfang werden im Rahmen des HCM-Programms Zuschüsse für junge Wissenschaftler aus den weniger entwickelten Regionen der Gemeinschaft gewährt, um ihnen die Teilnahme zu ermöglichen.

Weitere Auskünfte von:

European Science Foundation
Dr. Josip Hendekovic
Tel. +33-88-767135; Fax +33-88-366987
E-mail: euresco@esf.org

Bei Korrespondenz bitte Zeichen 96-048 angeben.