Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Flächennutzungsplanung

Der Ausschuß der Regionen der Europäischen Union veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission eine Reihe von sechs Seminaren zu dem Europa2000+"-Papier der Kommission zur Flächennutzungsplanung in der Europäischen Union.

Diese für das Jahr 1996 geplanten Zus...

28 März 1996 - 28 März 1996
null

Der Ausschuß der Regionen der Europäischen Union veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission eine Reihe von sechs Seminaren zu dem Europa2000+"-Papier der Kommission zur Flächennutzungsplanung in der Europäischen Union.

Diese für das Jahr 1996 geplanten Zusammenkünfte werden lokale und regionale Zivilbehörden, an der Entwicklung von Landschaftsplanung beteiligte Sozial- und Wirtschaftspartner, Mitglieder des Ausschusses der Regionen, europäische Beamte sowie Mitglieder des Europäischen Parlamentes und der nationalen Parlamente zusammenführen.

Ziel der Seminare ist es:

- lokale und regionale Behörden über Gemeinschaftsmaßnahmen auf dem Gebiet der Flächennutzungsplanung zu informieren;
- Regionale Organisationen zur Beteiligung an diesen Maßnahmen anzuregen;
- Zusammenarbeit mit ost- und mitteleuropäischen Ländern auf diesem Gebiet zu fördern;
- lokalen und regionalen Beamten Gelegenheit zu geben, mit Vertretern der europäischen Institutionen zusammen zu treffen.

Das erste Seminar dieser Reihe wird am 28. März 1996 in der französischen Stadt Besancon abgehalten werden. An dem Seminar, das sich mit der Alpenregion befaßt, werden französische, deutsche, österreichische und italienische Regionen und Städte teilnehmen.

Bei den fünf anderen Seminaren handelt es sich um:

- Seminar über den Mittelmeerraum, unter Beteiligung spanischer, französischer, italienischer und griechischer Städte und Regionen: 22. April 1996, Toskana, Italien;

- Seminar unter Beteiligung von Anrainerregionen Ost- und Mitteleuropas (Deutschland, Finnland, Österreich, Italien und Griechenland): 6. - 7. Mai 1996, Bayern, Deutschland;

- Seminar über das Benelux-Gebiet, das belgische, französische, niederländische, luxemburgische und deutsche Städte und Regionen zusammenführen wird: 4. Juni 1996, Maastricht, Niederlande;

- Seminar über das Nord- und Ostseegebiet unter Beteiligung von Städten und Regionen des Vereinigten Königreiches, der Niederlande, Dänemarks, Schwedens und Finnlands: September/Oktober 1996, Schottland;

- Seminar über den atlantischen Raum unter Beteiligung portugiesischer, spanischer, französischer, britischer und irischer Städte und Regionen: Oktober/November 1996, Galizien, Spanien.

Weitere Informationen sind erhältlich von:

Ausschuß der Regionen
Direktion für Information und Kommunikation
2 rue Ravenstein
B-1000 Brussels
Tel.+32-2-5462155; Fax +32-2-5462085

oder (Adresse ab 1. April 1996):

Ausschuß der Regionen
Direktion für Information und Kommunikation
79 rue Belliard
B-1040 Brussels

Verwandte Artikel