Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Zweites EU/EWG-Informationsgesellschafts-Forum

Das Zweite Informationsgesellschafts-Forum, das gemeinsam von der Europäischen Kommission und von den Mittel- und Osteuropäischen Ländern (CEEC-Ländern) veranstaltet wird, soll am 12. und 13. September 1996 in Prag stattfinden.

Diese auf hoher Ebene ablaufende Veranstaltung s...

12 September 1996 - 12 September 1996
Tschechien

Das Zweite Informationsgesellschafts-Forum, das gemeinsam von der Europäischen Kommission und von den Mittel- und Osteuropäischen Ländern (CEEC-Ländern) veranstaltet wird, soll am 12. und 13. September 1996 in Prag stattfinden.

Diese auf hoher Ebene ablaufende Veranstaltung soll als Plattform für den Informationsaustausch und die Diskussion der verschiedenen Aspekte der Informationsgesellschaft dienen, weil diese die Zukunft in allen europäischen Ländern bestimmen wird. Zu den Teilnehmern zählen Minister aus den CEEC-Ländern undeuropäische Kommissare, sowie führende Kräfte aus der Industrie und in der EU und in CEEC-Ländern tätige Forscher.

Das Prager Forum folgt dem Ersten EU/CEEC-Forum über dieInformationsgesellschaft im Juni 1995 in Brüssel. Es handelt sich um Teil einer Veranstaltungsreihe, mit der erreicht werden soll, daß die CEEC-Länder die Vorteile aus der neuen industriellen Revolution durch die Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie voll ausschöpfen können.

Ziele des Forums sind u.a. die Bewußtseinsbildung für die sich aus der Entwicklung der Informationsgesellschaft ergebenden Fragen, sowie die Erleichterung der Herstellung von Kontakten unter innovativen Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Finanzgebern und Regierungsstellen. Anläßlich des Forums sollen insbesondere Beschlüsse mit Empfehlungen für die Identifikation weiterer Aktionen und Projekte gefaßt werden, die von der EU durch das PHARE-Programm, das FTE-Programm oder auf sonstige Art und Weise unterstützt werden sollen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

Europäische Kommission
GD XIII - Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse
Mr. Rudolf W. Meijer
200 rue de La Loi (BU-9 3/204)
B-1049 Bruxelles
Fax+32-22961716
E-mail:rme@dg13.cec.be

oder

Nationales Informationszentrum der Republik Tschechien
Tschechisches ISPO-Verbindungsbüro
Ms. Marie Pavlu
Havelkova 22
CZ13000 Prag 3
Fax: +42-2-24231114
E-mail: nlpavlu@dec.nis.cz

Weitere Auskünfte erhalten Sie auch über das World Wide Web unter:

http://www.nis.cz/form/Second Forum Prague.html/

Verwandte Artikel