Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

PACE'96 - Praxisnahe Wege zum Parallel-Engineering

Am 16. September 1996 findet in Bremen, Deutschland ein europäischer Workshop zum Thema "Praxisnahe Wege zum Parallel-Engineering", PACE'96, statt. Die Veranstaltung erfolgt durch das PACE-Projekt des spezifischen gemeinschaftlichen BRITE/EURAM-FTE-Programms auf dem Gebiet der...

16 September 1996 - 16 September 1996
Deutschland

Am 16. September 1996 findet in Bremen, Deutschland ein europäischer Workshop zum Thema "Praxisnahe Wege zum Parallel-Engineering", PACE'96, statt. Die Veranstaltung erfolgt durch das PACE-Projekt des spezifischen gemeinschaftlichen BRITE/EURAM-FTE-Programms auf dem Gebiet der Industriewerkstoffe und -technologien im Dritten Rahmenprogramm.

Das PACE-Projekt hat eine holistische Infrastruktur entwickelt, die aus einem Satz sich ergänzender Werkzeuge und Methoden zur Einführung von Parallel-Engineering-Verfahren besteht, darunter:

- Ein Rahmenwerk für die gesteuerte Einführung von Parallel-Engineering-Methoden;
- Eine Parallel-Engineering-Werkbank, bestehend aus einem Satz Werkzeuge als Entscheidungshilfen;
- Eine Wissensplattform über Parallel-Engineering.

Der Workshop dient der Berichterstattung über die Arbeitsweise und der bisherigen Ergebnisse des PACE-Projekts mit Hilfe von Vorführungen und Diskussionsbeiträgen.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

PACE'96
Workshop-Sekretariat
Herr Jens Hoheisel
BIBA
Postfach 33 05 60
D-28335 Bremen
Tel. +49-421-2185536; Fax +49-421-2185510