Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

Achte Gemeinsame Europäische Netzwerk-Konferenz

Die Achte Gemeinsame Europäische Netzwerk-Konferenz (JENC8) findet vom 12. bis 15. Mai 1997 in Edinburgh, Schottland statt. Diese Konferenz wird von TERENA (Verband Transeuropäischer Forschuns- und Bildungsnetze) veranstaltet, während UKERNA (Verband Britischer Bildungs- und F...

12 Mai 1997 - 12 Mai 1997
null

Die Achte Gemeinsame Europäische Netzwerk-Konferenz (JENC8) findet vom 12. bis 15. Mai 1997 in Edinburgh, Schottland statt. Diese Konferenz wird von TERENA (Verband Transeuropäischer Forschuns- und Bildungsnetze) veranstaltet, während UKERNA (Verband Britischer Bildungs- und Forschungsnetze) als gastgebende Organisation fungiert. Die Konferenz konzentriert sich auf das Thema "Vielfalt und Integration: Die neue europäische Netzwerk-Landschaft".

Für 1997 sind die letzten Liberalisierungsschritte für einen großen Teil der europäischen Telekommunikations-Infrastruktur vorgesehen, so daß dieses Jahr ein wichtiges Jahr für die europäische Netzwerk-Gemeinschaft wird. Parallel hierzu zeichnet sich in Europa eine explosionsartige Entwicklung von Netzwerkdiensten und innovativen, verzweigten Anwendungen ab.

JENC8 bietet Teilnehmern die Gelegenheit, sich über den gegenwärtigen Stand der Dinge zu informieren und sich einen Eindruck des neuen, liberalisierten Telekommunikationsumfelds in Europa, der neuesten Anwendungen und der zur Zeit in der Entwicklung befindlichen Infrastruktur zur Unterstützung des Netzes und der Netzverbindungen zu verschaffen.

Die Konferenz wird sich mit Fragen von grundlegender Bedeutung für Forscher, Netzwerkbetreiber und Dienstleistungsanbieter und kommerzielle Benutzer befassen. Es werden Beiträge zu nachfolgenden Themenbereichen (die Liste ist nicht ausschließlich) eingeladen:

- Sich entwickelnde Netzwerktechnologien und Netzwerk-Engineering
- Benutzerunterstützung, Ausbildung und Berufsbildung;
- Fragen der Sicherheit und des Managements;
- Informationssysteme und verzweigte Anwendungen;
- Wirtschaftliche und politische Aspekte;

Für internationale und einzelstaatliche Unternehmen und Einrichtungen wird auch ein Ausstellungsbereich vorbereitet, so daß diese ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen können.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

LJENC'8-Sekretariat
c/o TERENA-Sekretariat
Singel 466-468
NL-1017 AW Amsterdam
Tel. +31-20-6391131; Fax +31-20-6393289
E-mail: jenc8-sec@terena.nl

Weitere Angaben über diese Veranstaltung finden sich auch im World Wide Web unter:

http://www.terena.nl/jenc8

Verwandte Artikel

5 Oktober 1998
Deutschland

17 Oktober 2013