Skip to main content

Event Category

Veranstaltung

Article available in the folowing languages:

COMBAT - Gemeinschaftliches Marketing zur Überwindung von Schranken für behinderte Telearbeiter

Am 20. September 1996 findet in Cork, Irland eine Konferenz mit dem Titel "Teleservice und Arbeitsplatzbeschaffung" statt. Auf dieser Konferenz sollen die Ergebnisse des COMBAT-Projekts (Gemeinschaftliches Marketing zur Überwindung von Schranken für behinderte Telearbeiter) er...

20 September 1996 - 20 September 1996
Irland

Am 20. September 1996 findet in Cork, Irland eine Konferenz mit dem Titel "Teleservice und Arbeitsplatzbeschaffung" statt. Auf dieser Konferenz sollen die Ergebnisse des COMBAT-Projekts (Gemeinschaftliches Marketing zur Überwindung von Schranken für behinderte Telearbeiter) erörtert werden, das von der Technologie-Initiative für Behinderte und Menschen im Ruhestand der Europäischen Gemeinschaft (TIDE) finanziert wurde.

Ziel des COMBAT-Projekts ist die Überwindung der Marktausgrenzung von Behinderten, damit für sie die Chancengleichheit beim Wettbewerb um technologische Fernarbeitsplätze in ganz Europa gegeben ist. Ein Ziel dieses Projekts ist insbesondere die Entwicklung von übertragbaren Lösungen, bei denen die Erfordernisse des Einzelnen an die Anforderungen des Markts angepaßt werden, so daß Schranken bei der technologischen Realisierung für Behinderte abgebaut werden können. COMBAT plant des weiteren die Einrichtung einer zentralen Geschäftsstelle, die ein Netz von lokalen Geschäften in der Gemeinschaft unterstützen kann.

Die Konferenz wird die Probleme der Telearbeit und mögliche Lösungen diskutieren und über mehrere Einzelfallstudien über praktische Telearbeit in Italien und Spanien berichten.

Weitere Auskünfte erhalten Sie von:

University College Cork
Centre for European Social Research
Ms. Grace Crowley
36 Mary Street
Cork
Irland
Fax +353-21-310559