Forschungs- & Entwicklungsinformationsdienst der Gemeinschaft - CORDIS

Studie zur Lärmreduzierung bei Rasenmähern

Die Generaldirektion Umwelt wird in Kürze ein Ausschreibungsverfahren für eine Studie über die verfügbare Technologie zur Lärmreduzierung bei Rasenmähern auf dem EU-Markt starten.
Ein maximales Budget in Höhe von 100.000 Euro wird für die Studie zur Verfügung stehen. Die Ausschreibung wird voraussichtlich am 5. Juni 2000 im Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften veröffentlicht.
Detailliertere Informationen sind bei der Generaldirektion Umwelt erhältlich.

Fachgebiete

Umweltschutz
Folgen Sie uns auf: RSS Facebook Twitter YouTube Verwaltet vom Amt für Veröffentlichungen der EU Nach oben