CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

State Fragmentation and Sub-State Actors in Comparative Perspective: Somalia and Afghanistan

Veröffentlichungen

The ‘Tribal Politics’ of Field Research: A Reflection on Power and Partiality in 21st-Century Warzones

Autoren: Romain Malejacq, Dipali Mukhopadhyay
Veröffentlicht in: Perspectives on Politics, Ausgabe 14/04, 2016, Seite(n) 1011-1028, ISSN 1537-5927
Herausgeber: Cambridge University Press
DOI: 10.1017/S1537592716002899

Warlords, Intervention, and State Consolidation: A Typology of Political Orders in Weak and Failed States

Autoren: Romain Malejacq
Veröffentlicht in: Security Studies, Ausgabe 25/1, 2016, Seite(n) 85-110, ISSN 0963-6412
Herausgeber: Frank Cass Publishers
DOI: 10.1080/09636412.2016.1134191

From Rebel to Quasi-State: Governance, Diplomacy and Legitimacy in the Midst of Afghanistan’s Wars (1979–2001)

Autoren: Romain Malejacq
Veröffentlicht in: Small Wars & Insurgencies, Ausgabe 28/4-5, 2017, Seite(n) 867-886, ISSN 0959-2318
Herausgeber: Routledge
DOI: 10.1080/09592318.2017.1322332

Warlords and the Coalition in Afghanistan

Autoren: Romain Malejacq
Veröffentlicht in: Warlords and the Coalition in Afghanistan, 2015, Seite(n) 31-44, ISBN 9780-804796279
Herausgeber: Stanford University Press

“Ahmad Shad Massoud: Rebellenbestuur en ‘warlord diplomacy’ in Afghanistan (1979 – 2001)”

Autoren: Romain Malejacq
Veröffentlicht in: De alledaagse rebel: Tien rebellengroepen in het Zuiden, 2017, Seite(n) 213-228.
Herausgeber: Academia Press

Pro-Government Militias

Autoren: Romain Malejacq
Veröffentlicht in: Oxford Bibliographies in International Relations, 2017
Herausgeber: Oxford University Press
DOI: 10.1093/OBO/9780199743292-0213

Suche nach OpenAIRE-Daten ...

Bei der Suche nach OpenAIRE-Daten ist ein Fehler aufgetreten

Es liegen keine Ergebnisse vor