Skip to main content

Virtual Cyber-Physical Systems

Article Category

Article available in the folowing languages:

Verbesserte cyber-physische Systeme

Eine EU-Gruppe untersuchte die Theorie und Praxis cyber-physischer Systeme (CPS). Aus der Arbeit gingen zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten zu Steuersystemen, Cloud Computing und adaptiver Ressourcenverwaltung sowie ein vielseitiges Schulungsprogramm hervor.

Digitale Wirtschaft

CPS sind Netzwerke von Berechnungselementen, die zur Steuerung eines physischen Vorgangs zusammenwirken. Beispiele sind drahtlose Sensornetze, autonome Automobilsysteme und Anwendungen für die Verkehrsregelung. CPS werden grundsätzlich als Netzwerke mit physischer Ein- und Ausgabe anstatt als eigenständige Geräte entworfen. Die korrekte Konstruktion solcher Systeme erfordert daher die Berücksichtigung aller informatischen und physischen Faktoren. Das EU-finanzierte Projekt "Virtual cyber-physical systems" (VICYPHYSYS) war darauf ausgerichtet, eine leitende Theorie und Methodik zur Konstruktion von CPS zu entwickeln. Das Projekt mit nur einem Mitglied lief zwei Jahre lang ab März 2012. Die Forschungsarbeit war auf die holistische Konstruktion der CSP konzentriert. Die abgedeckten Themen umfassten Steuersysteme, Cloud Computing und adaptive Ressourcenverwaltung. Das Projekt hatte vier Artikel in Fachzeitschriften und sieben Präsentationen auf Konferenzen zur Folge. Weitere drei wissenschaftliche Arbeiten wurden an Fachzeitschriften gesendet, und eine Antwort steht noch aus. Des Weiteren wurde im Rahmen des Projekts ein Schulungsprogramm durchgeführt. Dieses umfasste die Teilnahme an Kursen an der Universität Lund (Schweden), die Mitarbeit an der Leitung einer multidisziplinären Konferenz und das Entwickeln eines Kurses für Doktoranden. Durch VICYPHYSYS wurde das Feld der CPS sowohl um eine leitende Theorie als auch um Anwendungen der Konstruktionen erweitert.

Schlüsselbegriffe

Cyber-physische Systeme, Steuersysteme, Cloud Computing, adaptive Ressourcenverwaltung, Berechnungselemente, physischer Prozess, holistischer Entwurf

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich