Skip to main content

Low cost mpeg-2 video production system

Article Category

Article available in the folowing languages:

MPEG-2-Hybrid-Encoder

Der Videodaten-Kompressionsstandard MPEG-2 ist ein gängiges Verfahren, um digitale Videosignale in kompakter Form zu speichern und zu verteilen. VITEC Multimedia, ein bekanntes Unternehmen, das sich mit der MPEG-Kodiertechnologie beschäftigt, hat jetzt eine neue Serie von Encodern entwickelt, die nach den Erwartungen ihrer Schöpfer die gegenwärtig an kostenoptimierte Hochleistungs-Tools gestellten Anforderungen für die Erfassung und Kompression von Videosignalen übertreffen werden.

Digitale Wirtschaft

MPEG ist das berühmte Kurzwort für einen internationalen Standard, der von der Moving Pictures Experts Group entwickelt wurde, dem Normungsgremium also, das auch den mit dem Emmy Award ausgezeichneten Standard MPEG-2 entwickelt und damit interaktive Videoprogramme auf CD-ROM und DVD sowie das Digitalfernsehen erst möglich gemacht hat. Angesichts der weltweiten Anwendungen für diesen Standard steigt auch stetig der Bedarf an neuen und verbesserten Tools, mit deren Hilfe diese Technologie derzeit Einzug in die Welt der Computer hält. Im Rahmen eines von der EU finanzierten Projekts entwickelte VITEC Multimedia eine neue Familie von MPEG-Encodern (VM2-1 und VM2-2), die 2001 als eines der besten innovativen europäischen Produkte ausgezeichnet wurde. Die innovativen VM2-Encoder basieren auf einer Hybridtechnologie und erreichen durch Kombination des Computerprozessors mit den Funktionen ihres eigenen Koprozessors und der Encoder-Software eine enorme PC-Verarbeitungsleistung. Auf diese Weise erzielt das System höhere Kompressionsverhältnisse und bietet außerdem den Vorteil einer höheren Skalierbarkeit der Videokompression. Hinzu kommt, dass die Anwendung des Hybridkonzepts die Zahl der benötigten Chips auf ein Minimum begrenzt und die Produktion sehr kostengünstiger Systeme erlaubt. Die VM2-Encoder lassen sich einfach und wirtschaftlich nachrüsten und bieten dem Anwender deutlich mehr Flexibilität als früher. So sind angesichts der Eigenschaften dieser fortschrittlichen Technologie leistungsstarke Tools insbesondere für Systemintegratoren und für den Einsatz in Embedded-Systemen entstanden. Die MPEG-Encoder sind bereits weltweit auf dem Markt, und VITEC Multimedia ist derzeit daran interessiert, mit OEMs (Original Equipment Manufacturers) Abkommen über die Entwicklung von Lösungen für weitere Produkte zu schließen.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich