Skip to main content

Cereal yield estimation system

Article Category

Article available in the folowing languages:

Technologische Unterstützung für die europäische Landwirtschaft

Landwirte und andere Landwirtschaftsprofis führen einen alltäglichen Kleinkrieg um reichhaltige Ernten hoher Qualität. Verschiedene Faktoren wie z.B. Wettereinflüsse beeinflussen die Jahresernten und gestalten das wirtschaftliche Überleben der Landwirtschaft von jeher unsicher. Glücklicherweise hat ein britisch-spanisches Expertenteam jetzt ein innovatives System zur Abschätzung von Getreideerträgen entwickelt, das die wirtschaftlichen Unwägbarkeiten dieser Branche entschärfen könnte.

Gesundheit

In der industriellen Landwirtschaft sind Menschen aus den verschiedensten Bereichen tätig, so z.B. Landwirte, Getreidesilo-Hersteller, Einkäufer, Saatgut-Großhändler und Regierungsbeamte, um nur einige zu nennen. Sie alle werden jeden Tag mit unkalkulierbaren - aber gleichwohl gravierenden - Problemen konfrontiert, unter anderem mit ungünstigen Wetterbedingungen und Marktschwankungen. Alle diese negativen Einflüsse gestalten es schwierig, Planungen aufzustellen und Aussagen über voraussichtliche Entwicklungen in der Landwirtschaft zu treffen. Ein Hilfsmittel, das die oftmals ernsten Konsequenzen dieser Unwägbarkeiten entschärfen könnte, ist CAMPOS (Cereal Accumulation Model Progressively Optimised by Satellite). Hinter diesem Akronym verbirgt sich ein agrometeorologisches Modell, das zuverlässige, rechtzeitige und objektive Vorhersagen der zu erwartenden Getreideerträge liefert. Dieses System könnte den europäischen Landwirten und Industrieprofis helfen, Krisensituationen auf wirksamere Weise zu bewältigen. CAMPOS ist ein System, das Daten aus unterschiedlichen Quellen zu fertigen Prognosen aufbereitet. Verarbeitet werden nicht nur Wetterdaten zur Simulation des Wachstums und der Entwicklung von Getreideernten, sondern auch Serien von hoch auflösenden Satellitenbildern sowie Daten aus Wachstumsmodellen für das Getreide. Die besonderen Vorteile dieses Systems liegen in den zuverlässigen und präzisen Vorhersagen, aber auch in seiner Robustheit und Transportfähigkeit. Mit all diesen Eigenschaften ist das System effizient und effektiv in ganz Europa einsetzbar, und das könnte der industriellen Landwirtschaft in vielen Regionen große Vorteile bringen. Insgesamt könnte CAMPOS eine Hilfe für viele in der europäischen Landwirtschaft Beschäftigte sein - zu denen nicht nur Bauern und landwirtschaftliche Betriebe, sondern auch Behördenvertreter oder Regierungsbeamte gehören, die geeignete politische Rahmenbedingungen schaffen und Förderprogramme einrichten müssen - und zugleich den Anforderungen der Industrie gerecht werden. Kurz gesagt: CAMPOS könnte allgemein zu Verbesserungen in den europäischen Landwirtschaftsaktivitäten beitragen.

Entdecken Sie Artikel in demselben Anwendungsbereich