Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

COST-Komitee leitender Beamter - April 1998

Die 131. Tagung des COST-Komitees leitender Beamter fand am 21. April 1998 in Brüssel statt. Die regelmäßigen Tagungen, während denen die allgemeine Richtung der COST-Aktivitäten festgelegt wird, sind Treffpunkt der Beamten aus den 28 COST-Mitgliedstaaten. Darüber hinaus nehme...

Die 131. Tagung des COST-Komitees leitender Beamter fand am 21. April 1998 in Brüssel statt. Die regelmäßigen Tagungen, während denen die allgemeine Richtung der COST-Aktivitäten festgelegt wird, sind Treffpunkt der Beamten aus den 28 COST-Mitgliedstaaten. Darüber hinaus nehmen Vertreter aus Bulgarien, Zypern, Lettland und Litauen, die sich vor kurzem um die Mitgliedschaft beworben haben, als Beobachter teil. Auf der Tagung billigte das Komitee die Teilnahme von F&E-Institutionen aus Ländern, die keine COST-Mitglieder sind, an sechs laufenden COST-Aktionen. Ebenfalls gebilligt wurden die Erweiterung von fünf Cost-Aktionen sowie 14 neue Aktionen in den folgenden Bereichen: - Meteorologie; - Chemie; - Landwirtschaft; - Umwelt; - Lebensmitteltechnologie; - Transport; - Physik; - Telekommunikation. In Nachbereitung der Vereinbarungen, die auf der COST-Ministerkonferenz im Mai 1997 getroffen worden waren, einigte sich das Komitee auf eine Reihe verwaltungstechnischer Maßnahmen zur Vereinfachung der Verfahren. Das Komitee forderte auch die Durchführung einer Reihe von Studien zu den folgenden Themen: - Datenbank über Waldforschungskapazitäten in Europa; - Beurteilung der wissenschaftlichen Ergebnisse im Bereich der Ernteentwicklung in den kühlen und feuchten Regionen Europas; - Nutzung fortschrittlicher elektronischer Managementinstrumente für COST; - bewährte Praktiken beim Projektmanagement und bei der Nutzung von Instrumenten für zukünftige wissenschaftliche Strategien in Europa; - Prospektivstudie über kombinatorische Chemie für pharmazeutische Katalysatoren und Materialien; - Prospektivstudie über Nanochemie. Die nächste Tagung des Komitees findet am 25. und 26. Juni 1998 in Oporto, Portugal, statt, gefolgt von einem gemeinsamen Treffen mit EUREKA in Lissabon.

Verwandte Artikel

Politikgestaltung und Leitlinien

15 Januar 1998