Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Umsetzung von Informations- und Kommunikationsmassnahmen für die GFS

Die Gemeinsame Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission hat eine Vorinformation über eine bevorstehende Ausschreibung für die Erbringung von für die Planung und die Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen betreffend die Tätigkeiten der Gemeinsamen Forschungsstelle (GF...

Die Gemeinsame Forschungsstelle (GFS) der Europäischen Kommission hat eine Vorinformation über eine bevorstehende Ausschreibung für die Erbringung von für die Planung und die Umsetzung von Kommunikationsmassnahmen betreffend die Tätigkeiten der Gemeinsamen Forschungsstelle (GFS) notwendige Dienstleistungen bekanntgemacht. Im Rahmen der Strategie zur Umsetzung des Auftrags der GFS wären die folgenden Dienstleistungen zu erbringen: - Beratung für Innovationen im Bereich der Informations-und Kommunikationsstrategie im Rahmen einer dezentalisierten Organisation. - Planung von Ausbildungsmassnahmen im Bereich Kommunikation für das Personal der GFS, insbesondere für die Führungskräfte; Planung und Unterstützung bei der Umsetzung von Ausbildungsmassnahmen. - Entwicklung von für die Zielgruppen (Institutionen, Wissenschaftler, breite Öffentlichkeit...) der GFS bestimmten Massnahmen und Mitteilungen sowie Entwicklung von Verbindungen zu diesen Zielgruppen. - Verwaltung und Organisation von Veranstaltungen. - Kommunikationswerkzeuge: Unterstützung/Beratung sowie Vorbereitung, Herstellung und Verbreitung von Materialien für die Kommunikation und für die Ausbildung des Personals. Weitere Informationen erteilt: Europäische Kommission Gemeinsame Forschungsstelle Frau Gisele Vanwert rue de la Loi 200 B-1049 Brussels Tel. +32-2-2951419; Fax +32-2-2962311.

Verwandte Artikel