Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Generaldirektion Umwelt vergibt Studienauftrag im Bereich Lärmreduzierung

Die Generaldirektion Umwelt vergibt einen Studienauftrag, der die neue EU-Richtlinie über Geräuschemissionen von zur Verwendung im Freien vorgesehenen Geräten und Maschinen abdecken soll. Im Rahmen der Studie soll die zur Verfügung stehende Technologie zur Lärmreduzierung bei ...

Die Generaldirektion Umwelt vergibt einen Studienauftrag, der die neue EU-Richtlinie über Geräuschemissionen von zur Verwendung im Freien vorgesehenen Geräten und Maschinen abdecken soll. Im Rahmen der Studie soll die zur Verfügung stehende Technologie zur Lärmreduzierung bei Rasenmähern untersucht werden. Die Studie soll aufzeigen, ob und in welchem Ausmaß der technische Fortschritt eine Reduzierung der Grenzwerte der "Stufe 1" für Rasenmäher und Rasentrimmer/Rasenkantenschneider erlaubt. Gegebenenfalls muß die Kommission einen Vorschlag zur Änderung der Richtlinie vorlegen.Weitere Auskünfte sind unter Angabe der Referenz ENV.D.3/ETU/2000/0013 erhältlich bei der: Europäischen Kommission Frau G. Kent GD ENV. 3 rue de la Loi/Wetstraat 200 B-1049 Brüssel Fax +32-2-2994449