CORDIS - Forschungsergebnisse der EU
CORDIS

Article Category

Nachrichten
Inhalt archiviert am 2022-12-21

Article available in the following languages:

Neue Studien zur Innovationspolitik bei CORDIS

Bei CORDIS, dem Entwicklungsinformationsdienst der Europäischen Kommission, erscheint die erste Publikation einer Reihe neuer Veröffentlichungen zu Innovationsstudien. Mit der Veröffentlichung "Building an innovative economy in Europe" (Aufbau einer innovativen Wirtschaft in ...

Bei CORDIS, dem Entwicklungsinformationsdienst der Europäischen Kommission, erscheint die erste Publikation einer Reihe neuer Veröffentlichungen zu Innovationsstudien. Mit der Veröffentlichung "Building an innovative economy in Europe" (Aufbau einer innovativen Wirtschaft in Europa) haben die Nutzer Zugriff auf zwölf Berichte zu vorrangigen politischen Fragen sowie zu Trends und Auswirkungen der europäischen Innovationspolitik. Die vollständigen Berichte zu Themen wie Innovationspolitik, Technologietransfer, Innovationsfinanzierung, Innovationsmanagement sowie zu regionalen Fragen und Ansätzen sind per Mausklick abrufbar. Die Studien bieten einen umfassenden Überblick über die derzeitige Innovationsaktivität, aufkommende Hemmnisse und Anforderungen und die Ergebnisse bestehender politischer Instrumente auf nationaler und Gemeinschaftsebene. Ziel ist es, ein besseres Verständnis hinsichtlich dieser Themen zu vermitteln. Die Website bietet ferner Links zu früheren Studien zu innovationsbezogenen Themen sowie eine Präsentation künftiger Studien. All diese Dokumente werden einen Beitrag zu bevorstehenden Informationen über den europäischen Innovationsanzeiger leisten, der im September 2001 veröffentlicht wird. Die mit diesen Studien ermöglichten Einblicke sind eine wertvolle Unterstützung für die öffentlichen Entscheidungsträger und bieten den an Innovationen beteiligten Personen, wie beispielsweise Managern kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU), wichtige Hintergrundinformationen.