Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Strategien für die Kontrolle von Nicht-CO2-Treibhausgasen

Die Europäische Kommission hat eine Studie über Nicht-CO2-Treibhausgase ausgeschrieben: CH4, N2O und NOx sowie die Vorläufer des Ozons in Bodennähe (NOx und NMVOCs). Ziel der Studie ist die Erstellung eines Emissionsinventars für die Treibhausgase CH4, N2O, NOx und NMVOC sowie...

Die Europäische Kommission hat eine Studie über Nicht-CO2-Treibhausgase ausgeschrieben: CH4, N2O und NOx sowie die Vorläufer des Ozons in Bodennähe (NOx und NMVOCs). Ziel der Studie ist die Erstellung eines Emissionsinventars für die Treibhausgase CH4, N2O, NOx und NMVOC sowie die Ausarbeitung EG-weiter Maßnahmen und Kontrollstrategien zur Verringerung diesbezüglichen Schadstoffemissionen.Angebote sind an folgende Adresse zu richten: Europäische Kommission Generaldirektion XI Referat XI/3 "Finanzen und Verträge" z.Hd. von Herrn J.J. Groenendaal (BU 5 3/170) 200 rue de la Loi B-1049 Brüssel Fax +32-2-2991069