Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Fachliche Unterstützung bei der Umsetzung des 3. Aktionsbereichs des 4. Rahmenprogramms

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: fachliche Unterstützung bei der Umsetzung des 3. Aktionsbereichs des 4. Rahmenprogramms; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XIII (Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse)Beschre...

Art der Ausschreibung: Dienstleistungsauftrag; Gegenstand: fachliche Unterstützung bei der Umsetzung des 3. Aktionsbereichs des 4. Rahmenprogramms; Vergabestelle: Europäische Kommission, GD XIII (Telekommunikation, Informationsmarkt und Nutzung der Forschungsergebnisse)Beschreibung: Der folgende Text wurde auszugsweise aus der ECHO-Datenbank TED (Tenders Electronic Daily) übernommen. Einzelheiten sind TED, dem Amtsblatt oder den anzufordernden Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen. Fachliche Unterstützung bei der Durchführung des Spezifischen Programms zur Verbreitung und optimalen Nutzung von Forschungsergebnissen innerhalb des 4. Rahmenprogramms für Forschung und technologische Entwicklung. Diese Unterstützung ist in folgenden vier Sachbereichen zu leisten: Sachbereich 1: - Schaffung eines günstigen finanziellen Umfelds für die Weitergabe neuer Technologien; - Entwicklung von Techniken des Innovationsmanagements; - Europäische Netze und Dienste. Sachbereich 2: - Regionale Aktionen und Förderung von Technologieparks. Sachbereich 3: - Netz der EG-Verbindungsbüros für Forschung und Technologie. Sachbereich 4: - Technologievalidierungs- und Technologietransferprojekte; - Rechtlicher Schutz und Verwertung von FTE-Ergebnissen; Demonstrationsvorhaben. Innerhalb dieser Sachbereiche wird fachliche Unterstützung u.a. für folgende Tätigkeiten benötigt: - Einführung neuer Instrumente; - Entwicklung von Methodiken, Arbeitsverfahren und Bewertungskriterien; - Ausarbeitung von Ausbildungsprogrammen; - Moderation von Netzen; - Austausch von Erfahrung. Der Auftrag ist in 4 Lose unterteilt, die den vier genannten Sachbereichen entsprechen. Zweck der Ausschreibung: Abschluß von Verträgen mit einer oder mehreren externen Stellen zur Erbringung der Leistungen für die folgenden vier Lose: Los 1: Finanzanalyse, speziell auf dem Gebiet der Innovationsfinanzierung und der Finanzierung von Unternehmen, deren Basis neue Technologien sind; technische Analyse des Innovationsmanagements; technische Beratung, Unternehmensberatung oder Technologietransfer; Los 2: Analyse der technologiebasierten regionalen Entwicklung; Los 3: Analyse auf dem Gebiet des Telekommunikationswesens, der Datenbankverwaltung und der DV-Anwendungen für eine europaweite Kommunikation der Verbindungsbüros; Fachliche Unterstützung von Innovation, Technologietransfer und Verwertung von Forschungsergebnissen; Los 4: Fachliche Unterstützung des Projektmanagement in der Industrie oder in Beratungsunternehmen; Beratung und Unterstützung beim gewerblichen Rechtsschutz im Rahmen von Industrieprojekten; Beratung auf dem Gebiet der Informationssysteme und der rechnergestützten Managementhilfsmittel. Die vertraglichen Leistungen sind nicht in den Räumen der Kommission zu erbringen. Näheres zu den Massnahmen im Rahmen des Spezifischen Programms, zu den auszuführenden Arbeiten und zur fachlichen Qualifikation des Personals ist den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen, die von der Kommission erhältlich sind.Besprechung: 10. Mai 1995 in Luxemburg bei: European Commission; Directorate-General XIII/D; Jean Monnet Building (M/6); L-2920 LuxembourgNäheres zu den Massnahmen im Rahmen des Spezifischen Programms, zu den auszuführenden Arbeiten und zur fachlichen Qualifikation des Personals ist den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen, die erhältlich sind bei: European Commission; Directorate-General XIII/D; Mr. V. Cidone; Jean Monnet Building (B4/091); L-2920 Luxembourg; Tel. +352-430132954; Fax +352-430134544