Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Entscheidung der Kommission zur Finanzierung eines Programmes für Pflanzengesundheit auf den Azoren

Die Europäische Kommission hat eine Entscheidung über den Beitrag der Gemeinschaft zur Finanzierung eines Programms für Pflanzengesundheit auf den Azoren veröffentlicht. Dieses Programm hat die Bekämpfung von Schadorganismen der Pflanzen und pflanzlichen Erzeugnisse zum Ziel. ...

Die Europäische Kommission hat eine Entscheidung über den Beitrag der Gemeinschaft zur Finanzierung eines Programms für Pflanzengesundheit auf den Azoren veröffentlicht. Dieses Programm hat die Bekämpfung von Schadorganismen der Pflanzen und pflanzlichen Erzeugnisse zum Ziel. Das offizielle Programm steht im Zusammenhang mit der Bekämpfung von Popillia japonica New auf der Insel Terceira, um allmählich seine vollständige Ausrottung auf dieser Insel zu erreichen. Die Gemeinschaftsbeteiligung an der Finanzierung des Programms beschränkt sich auf maximal 75% der Gesamtausgaben und beläuft sich für 1995 auf 650.000 ECU bei geschätzten Gesamtausgaben von 866.667 ECU.

Länder

Portugal