Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Studie für eine integrierte Warenpolitik der EG im Umweltbereich

Die Europäische Kommission, GD XI, hat eine Ausschreibung im offenen Verfahren über eine Studie für eine integrierte Warenpolitik im Umweltbereich veröffentlicht. Gegenstand der Studie ist die Durchführung einer umfassenden Analyse einzelstaatlicher politischer Maßnahmen sowi...

Die Europäische Kommission, GD XI, hat eine Ausschreibung im offenen Verfahren über eine Studie für eine integrierte Warenpolitik im Umweltbereich veröffentlicht. Gegenstand der Studie ist die Durchführung einer umfassenden Analyse einzelstaatlicher politischer Maßnahmen sowie internationaler Entwicklungen im Hinblick auf die Festlegung einer integrierten Warenpolitik auf der Ebene der Europäischen Union. Dazu sind folgende Maßnahmen durchzuführen: - Eine ausführlicher Analyse einzelstaatlicher Entwicklungen im Hinblick auf eine integrierte Warenpolitik im Umweltbereich; - Eine umfassende Analyse internationaler Entwicklungen im Hinblick auf eine integrierte Warenpolitik im Umweltbereich; - Eine Bewertung der möglichen Elemente einer integrierten Warenpolitik der EU auf der Grundlage der oben genannten Analysen; - Eine Festlegung konkreter Maßnahmen, die im Rahmen der integrierten Warenpolitik der EU ergriffen werden können. Die Studie ist auf Englisch abzufassen und ist innerhalb von 14 Monaten ab Vertragsunterzeichnung durchzuführen. Bewerber müssen in der Lage sein, ihre Erfahrung auf dem Gebiet der Analyse von umweltpolitischen Maßnahmen sowie spezifische Erfahrungen in der Entwicklung politischer Maßnahmen und einer integrierten Warenpolitik nachweisen zu können. Genaue Angaben finden sich in den Ausschreibungsunterlagen mit einem technischen Anhang, die bei der Kommission erhältlich sind.