Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Kommission prüft F&E-Hilfe für SGS-Thomson

Die Europäische Kommission hat entschieden, den Vorschlag der italienischen Regierung über die Bereitstellung von Hilfe für Forschung und Entwicklung in Höhe von 18 Millionen ECU für SGS-Thomson, ein internationaler Halbleiter-Hersteller, zu prüfen. Die vorgeschlagene Finanzi...

Die Europäische Kommission hat entschieden, den Vorschlag der italienischen Regierung über die Bereitstellung von Hilfe für Forschung und Entwicklung in Höhe von 18 Millionen ECU für SGS-Thomson, ein internationaler Halbleiter-Hersteller, zu prüfen. Die vorgeschlagene Finanzierung wird innerhalb eines Forschungsprozesses, der 1993 begann, zum Entwurf und der Entwicklung integrierter Standleitungen und Silizium-Preßmethoden beitragen. Die Kommission prüft die vorgeschlagene Bereitstellung der Hilfe in bezug auf ihre Notwendigkeit, den Stimulationseffekt und die Wettbewerbsfähigfähigkeit der Arbeit im Vorbereitungsstadium.

Länder

Italien