Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Telematikprojekte entwickeln Bibliothekensoftware

Das Programm für Telematikanwendungen der Europäischen Kommission hat eine Liste der Software-Produkte veröffentlicht, die von Projekten entwickelt wurden, die im Rahmen des Bibliothekensektors des Programms finanziert worden sind. Ein Großteil der Produkte, die zur Unterstüt...

Das Programm für Telematikanwendungen der Europäischen Kommission hat eine Liste der Software-Produkte veröffentlicht, die von Projekten entwickelt wurden, die im Rahmen des Bibliothekensektors des Programms finanziert worden sind. Ein Großteil der Produkte, die zur Unterstützung der Automatisierung entwickelt wurden, ist als Shareware oder Freeware erhältlich. Die Produkte können direkt über das World Wide Web abgerufen werden, die Kommission oder Entwickler geben allerdings keine Garantien, da diese Produkte noch in der Entwicklung befindlich sind. Einige Beispiele für diese Software-Produkte sind: - ARCA: ermöglicht einfache Aktualisierung von on-line Verzeichnissen (OPACs); - CASELIBRARY: ermöglicht Bibliotheksangestellten die Einrichtung maßgeschneideter Benutzeroberflächen; - CoBRA: erleichtert Zeichenvorrat-Standardisierung; - EUROPAGATE: ermöglicht breiten Zugang zu on-line Verzeichnissen; - HELEN: Transliterationssoftware zur Konvertierung von griechischen zu lateinischen Zeichen; - HYPERLIB: hypertext on-line Zugang zu Verzeichnissen; - SOCKER: gemeinsame Schnittstelle für verschiedene on-line Verzeichnisse; - SR TARGET PARAGON: WWW-Zugang zu Tonarchiv-Verzeichnissen; USEMARCON: konvertiert Verzeichnislisten in verschiedene Formate.