Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Euro-Mittelmeer-Energieforum

Das erste Treffen des Euro-Mittelmeer-Energieforums findet am 13. Mai 1997 in Brüssel statt. Das Forum wurde im Anschluß an die Ministerkonferenz vom Juni 1996 eingerichtet, auf der vereinbart worden war, das Forum als Rahmen zur Gewährleistung der Kontinuität des Dialogs auf ...

Das erste Treffen des Euro-Mittelmeer-Energieforums findet am 13. Mai 1997 in Brüssel statt. Das Forum wurde im Anschluß an die Ministerkonferenz vom Juni 1996 eingerichtet, auf der vereinbart worden war, das Forum als Rahmen zur Gewährleistung der Kontinuität des Dialogs auf politischer und Sachverständigenebene zwischen allen Partnern sowie zur Förderung von im gemeinsamen Interesse liegenden Projekten zu schaffen. Das Forum setzt sich zusammen aus den zwölf Mittelmeerpartnern, der Kommission sowie dem Vorsitz des EU-Rates. Außerdem können EU-Mitgliedstaaten sowie die Europäische Investitionsbank als Beobachter teilnehmen. Beim ersten Zusammentreten des Forums wird voraussichtlich die Geschäftsordnung festgelegt, die Energielage der Partner und die Aussichten für eine Zusammenarbeit untersucht sowie eine Stellungnahme des Forums mit seinen Ansichten über die praktische Herbeiführung einer Kooperation im Energiebereich abgegeben. Da das Forum über keinen eigenen Haushalt verfügt, hängt die Durchführung der Zusammenarbeit von diversen Finanzierungsmöglichkeiten ab.

Länder

Zypern, Algerien, Ägypten, Israel, Jordanien, Libanon, Marokko, Malta, Syrien, Tunesien, Türkei

Verwandte Artikel