Skip to main content

Article Category

Nachrichten

Article available in the folowing languages:

Natura 2000 - Format für die Übertragung von Gebietsinformationen

Die Europäische Kommission hat ein Standardformat für die Übertragung von Informationen über vorschlagene Natura 2000 Gebiete veröffentlicht. Das Natura 2000-Netz, ein kohärentes europäisches ökologisches Netz besonderer Schutzgebiete, wurde 1992 durch die Richtlinie 92/43/EW...

Die Europäische Kommission hat ein Standardformat für die Übertragung von Informationen über vorschlagene Natura 2000 Gebiete veröffentlicht. Das Natura 2000-Netz, ein kohärentes europäisches ökologisches Netz besonderer Schutzgebiete, wurde 1992 durch die Richtlinie 92/43/EWG des Rates eingerichtet. Das Netz setzt sich zusammen aus von Mitgliedstaaten vorgeschlagenen Gebieten, die bestimmte Lebensraumtypen oder Lebensräume bestimmter Arten enthalten, welche in einen günstigen Schutzstatus in ihrem natürlichen Bereich zurückversetzt werden sollen. Es enthält zudem für die Förderung im Rahmen des Bereichs NATURE des Finanzinstruments LIFE für die Umwelt ausgewählte Gebiete. Mitgliedstaaten müssen die Liste vorgeschlagener Natura 2000-Gebiete zusammen mit Informationen über jedes Gebiet in einem von der Kommission festgelegten Format an die Kommission übertragen. Dieses Format ist in dem am 18. Dezember 1996 verabschiedeten Beschluß 97/266/EWG der Kommission aufgeführt.

Verwandte Artikel

Politikgestaltung und Leitlinien

25 November 1996